Die Uhren wurden wieder umgestellt

01. November 2021

Die Sommerzeit ist in Europa wieder zu Ende gegangen. Die Uhren wurden am Sonntag von 3.00 Uhr auf 2.00 Uhr zurückgestellt. Bis zum 27. März 2022 gilt nun wieder die Normalzeit, auch Winterzeit genannt.

Der Wechsel zwischen Normalzeit und Sommerzeit ist in Europa sehr umstritten. Obwohl schon vor Jahren die bevorstehende Abschaffung der Umstellung verkündeten, gibt es sie noch immer. Strittig ist zudem, ob immer Sommerzeit oder Normalzeit herrschen solle. Bei einer dauerhaften Sommerzeit würde es im Westen und Nordwesten des europäischen Kontinents im Winter sehr spät hell werden. Bei einer ständigen Winterzeit würde die Sonne im Osten sehr früh aufgehen.

In Island wurden die Uhren nicht umgestellt. Wegen der hohen Lage im Norden wird dort die Sommerzeit nicht genutzt.


    Die Arbeitsgemeinschaft der Alpenländer zeichnet in diesem Jahr innovative Klimaschutzprojekte aus. Noch bis 15. Juni können Projekte zu Nachhaltigkeit und Klimaschutz eingereicht werden. Mit dem diesjährigen Arge-Alp-Preis will die Arbeitsgemeinschaft der Alpenländer den Klimaschutz in den Mittelpunkt rücken. Ausgezeichnet werden ...

Mehr lesen

  Ab sofort und bis zum 31. Juli können sich Betriebe, Vereine, Körperschaften und Organisationen um den Preis für nachhaltige Mobilitätsprojekte bewerben. Das Preisgeld beträgt insgesamt 10.000 Euro. in diesem Jahr wieder den " Südtiroler Mobilitätspreis ", der im September verliehen wird. Ausgezeichnet werden Projekte, die sich ...

Mehr lesen

  Maßnahmen zur Unterstützung der Aufnahme von Flüchtlingen aus der Ukraine beinhaltet eine Dringlichkeitsverfügung des Landeshauptmannes, die seit kurzem rechtswirksam ist. Eine Befreiung von der Gemeindeimmobiliensteuer GIS und die Verringerung der Abfallgebühr – das sind die wesentlichen Inhalte in der jüngsten ...

Mehr lesen

Hinter jedem Cent steckt ein Mensch. Der Verein Südtiroler Ärzte für die Welt zieht Bilanz. Medizin, Bildung, Trinkwasser: Private Einzelspenden finanzieren die Projekte. Auch im Coronajahr 2021. 1.268.361,33 Euro. Wir schreiben die Zahl mit Komma. Jeden Cent. Im Verein Südtiroler Ärzte für die Welt geht das Herz über. Ein Spendenbudget ...

Mehr lesen
Ausgabe 10

Erscheint am Do, 26. Mai
Redaktionsschluss ist am
Mo, 23. Mai

Besser HörenGärtnerei Wielander MeranStube ida
Ausgabe 9 Blättern
Meraner Stadtanzeiger 9/2022