SVP Meran

Ich übernehme mit Freude, Begeisterung und großem Verantwortungsbewusstsein

25. November 2021

Im Zuge der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde der Vorschlag des Bürgermeisters zur Zusammensetzung des Stadtrates genehmigt. Somit übernehme ich mit Freude, Begeisterung und großem Verantwortungsbewusstsein die Rolle der Vizebürgermeisterin und Stadträtin mit wichtigen Aufgabenbereichen für die Zukunft unserer Stadt.

Dieser Auftrag bringt große Verantwortung und harte Arbeit mit sich und ich werde alles geben und keine Mühe scheuen, um die Interessen aller Menschen in unserer Stadt bestmöglich zusammenzuführen und angemessen zu vertreten. Ein besonderes Augenmerk werde ich auf die Anliegen der Frauen richten, die allzu oft nicht angemessen berücksichtigt werden.

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit mit dem neuen Team im Stadtrat und bin zuversichtlich, dass wir gemeinsam viel für unsere Stadt bewegen können. Gleichzeitig werde ich mich um einen konstruktiven Austausch mit der Opposition bemühen, allen voran mit der ehemaligen Stadträtin Madeleine Rohrer, die in der letzten Legislatur einen großen Teil der mir zugewiesenen Aufgabenbereiche betreut hat und deren Arbeit ich schätze, in den Ansätze teile und zum Teil sicherlich auch weiterführen werde.

Im Stadtrat übernehme ich folgende Aufgabenbereiche & Kompetenzen:

  • Vizebürgermeisterin
  • deutsche Kultur
  • Umwelt, Ökologie und Energie
  • öffentliche Grünflächen und Stadtgärtnerei
  • Natur- und Landschaftsschutz
  • Mobilität und Verkehr
  • Direkte Demokratie und Bürgerbeteiligung, Transparenz
  • Wirtschaft (Wirtschaftsprogrammierung, Gastgewerbe, Industrie, Handel, Handwerk, Dienstleistungen)
  • Mitsprache in Urbanistik

Danke für das Vertrauen, es ist mir eine große Ehre dieses Amt zu bekleiden und die Zukunft unserer Stadt mitgestalten zu dürfen!

Katharina Zeller, Vizebürgermeisterin


  Es ist Ziel der Stadtwerke Meran, das Image und die Sauberkeit der Stadt zu verbessern. Eine der Maßnahmen, die dazu beitragen sollen, ist die Optimierung der Kartonsammlung für Betriebe. Diese wird ab 29. November anders organisiert. Im Stadtzentrum findet eine Sammlung pro Woche statt, und auf dem gesamten Stadtgebiet werden Verbesserungen eingeführt. Die ...

Mehr lesen

    Seit vielen Jahren nutzt das Weiße Kreuz die Zuweisungen der 5 Promille aus der Einkommenssteuer, um wichtige Projekte für die Bevölkerung zu realisieren. Kürzlich hat der Verein einen neuen Sanitätscontainer angekauft: Damit soll im Zuge der Impfkampagne die ländliche Bevölkerung unterstützt werden. Denn dank modernster ...

Mehr lesen

Kostenlose Notruflinie: Meran 800 014008

  Das Institut für Allgemeinmedizin und Public Health der Landesfachhochschule für Gesundheitsberufe Claudiana möchte darauf aufmerksam machen, dass Südtirols Hausärztinnen und Hausärzte eine wichtige Anlaufstelle für Missbrauchsopfer sind. Gleichzeitig ruft das Institut die Allgemeinmediziner:innen zur Achtsamkeit auf, um Fälle von ...

Mehr lesen

26. November - 6. Januar 2022

Während sich die Gassen, Straßen und Innenhöfe der Stadt in ein Lichtermeer verwandeln, ist auf der Kurpromenade alles startklar für die Meraner Weihnacht, welche vom 26. November bis 6. Januar stattfindet (Eröffnung am Donnerstag, 25. November um 17 Uhr). Die Meraner Weihnacht steht für eine einzigartige vorweihnachtliche Stimmung. Die Besucher dürfen sich ...

Mehr lesen
Ausgabe 24

Erscheint am Do, 09. Dez
Redaktionsschluss ist am
Mo, 06. Dez

Ausgabe 23 Blättern
Meraner Stadtanzeiger 23/2021
Elektrofachmarkt, Reparaturservice Fontana
Meraner Apothekendienst
So Mühlgraben 6
Mo Freiheitsstr. 123
Di Romstraße 270
Mi Zueggstraße 24/a
Do Romstraße 118
Fr Piavestraße 36A
Meraner Stadtanzeiger Online-Werbung