Herbstprogramm Heimatschutzverein Lana 2023

13. September 2023


Demnächst am 23. September startet der Heimatschutzverein Lana mit einer Kulturfahrt zur imposanten Burg Heinfels in Osttirol, verrät der Vereinsobmann Albert Innerhofer, der wiederum ein umfangreiches Kulturprogramm für die Mitglieder und Interessierten zusammengestellt hat. Es folgt am 28. Oktober eine Fahrt mit Führung durch die Sonderausstellung „Mythos Spanien - Ignacio Zuloaga“ in der Kunsthalle in München. Am Samstag, 7. Oktober stellen sich von 14 – 18 Uhr im Raiffeisenhaus Lana die Vereine von Lana vor. Auch der Heimatschutzverein Lana ist mit dabei! Die Schlussveranstaltung zu unserem Projekt: „Lana, der Ort in dem ich lebe“ findet am Samstag, 14. Oktober von 10 – 12 Uhr in der Bibliothek Lana statt. Die Besucher der Finissage erwarten ein kleines Fest und eine Überraschungs-Broschüre zum Dank für die interessanten und vielfältigen Beiträge und konstruktiven Anregungen. Am Sonntag, den 15. Oktober findet bei freiem Eintritt von 9 – 14 Uhr im Raiffeisenhaus Lana die internationale Sammlerbörse Lanaphil mit „Philatelietag“ der Österreichischen Post und neuer personalisierter Briefmarke statt. Dabei können alte, historische Ansichtskarten, Briefmarken, auch personalisierte Briefmarken, Münzen, Briefe, Vorphilatelie, historische Aktien und Wertpapiere, Ganzsachen, Heimatbelege, Heiligenbildchen, Militaria, Banknoten, Telefonwertkarten, Tirolensien und andere Bücher, Stiche, alte Fotos, sowie Zubehör getauscht, gekauft oder verkauft werden. Zudem können Informationen zum jeweiligen Sammelgebiet eingeholt werden und man kann sich auch dort fachspezifisch gut beraten lassen. Abschließend gibt es am 15. Dezember noch gemeinsam mit der SBO die Buchvorstellung „Bäuerliche Kapellen in Südtirol“. Infos zu den einzelnen Veranstaltungen und die Anmeldungen erfolgen beim Obmann Albert Innerhofer,  Tel: 338 – 4901550.

 

 


Parzival Today. Musiktheater nach Wolfram von Eschenbach

Samstag, 13. Juli 2024, 11.00 Uhr im Rittersaal von Schloss Tirol   Parzival Today. Musiktheater nach Wolfram von Eschenbach  mit zeitgenössischen Texten und Videos von André Hinderlich Musiken von M. Leboucher, H. Kerschbaumer, M. Zwerger Jenaer Liederhandschrift, Codex Montpellier, Codex Calixtinus und verschiedene Epenmelodien   Der ...

Mehr lesen

Life Garden 2024 - 19. Juli

  Einzigartige Live-Musik erwartet dich am 19. Juli 2024 im Park des Jugendzentrum Jungle! Um 20.00 Uhr startet die junge hiesige Band „ New Flow Foundation “, die sich zum Genre „Flowing Soul Roots‘ n Roll“ bekennt und für eine gute Stimmung sorgt. Headliner des Abends ist die Meraner Kultband „ The Bad Bastards “, die mit ihrem ...

Mehr lesen

Folk aus Rodeland - 11. Juli

  Am 11. Juli setzt das belgische Duo Siger die Soireen auf Schloss Tirol fort. Akustische und anrührende Crossover-Musik aus Belgien: Am 11. Juli um 21 Uhr lässt das Duo Siger (Ward Dhoore: Oktavmandoline und Hartwin Dhoore: diatonisches Akkordeon) im Rittersaal auf Schloss Tirol eine einzigartige „sphärische Instrumentalmusik“ entstehen, die ...

Mehr lesen

Aequare. The Future That Never Was (2023)

ARTISTS TALK & FILMVORFÜHRUNG Aequare. The Future That Never Was (2023) von Sammy Baloji MITTWOCH, 17. JULI 2024, 20.30 UHR, KUNST MERAN   Im Rahmen der Ausstellung  Die Insubrische Linie   findet am  Mittwoch den 17. Juli um 20.30 Uhr bei Kunst Meran  eine  Filmvorführung mit anschließendem ...

Mehr lesen
Mortec ToreMeraner Stadtanzeiger Online-WerbungMeran 2000 - Erlebe die Bergwelt hautnah
Ausgabe 13 Blättern
Meraner Stadtanzeiger 13/2024