Soireen auf Schloss Tirol

Eröffnungskonzert_Ensemble Federspiel_23.06.22_21 Uhr

22. Juni 2022

 

Schloss Tirol wird wieder zur Bühne für die Musik der Welt: Am 23. Juni verwebt das österreichische Blasmusikensemble Federspiel Volkslieder, fantastische Klangwelten und virtuose Soundexperimente und eröffnet mit diesem Mix die 32. Ausgabe der Soireen auf Schloss Tirol. Ohne Berührungsängste verbindet die siebenköpfige Bläsergruppe Volksmusiktraditionen aus Österreich und weltmusikalische Elemente. Im Mittelpunkt des Programms stehen Eigenkompositionen, die das Spannungsfeld aus Tradition und Moderne ausloten. Die Lust am Neuen, am Persönlichen und Unverwechselbaren, kombiniert mit einer grenzenlosen Spiellust, macht Federspiel zu einem der innovativsten und interessantesten Klangkörper der europäischen Blasmusikszene. Das Ensemble bespielt längst die etablierten Konzertbühnen der Welt, darunter den Goldenen Saal des Wiener Musikvereins, die Berliner Philharmonie, die Hamburger Elbphilharmonie oder das Vancouver Island Music Festival.

 

Die Soiree beginnt um 21 Uhr. Der Kartenverkauf erfolgt im Tourismusverein Dorf Tirol oder Online unter https://ticket.dorf-tirol.it/de/.

 

Organisation, Auskünfte und Kartenverkauf:

 

Tourismusverein Dorf Tirol, Hauptstraße 31, 39019 Dorf Tirol, Telefon 0473 923314

 

Veranstalter: Tourismusverein Dorf Tirol - Südtiroler Landesmuseum Schloss Tirol

 


Ersatztermin 01. August

Aufgrund der unstabilen Wetterlage wird die für heute Freitag, den 29. Juli (21 Uhr) angesetzte Aufführung von "Jedermann" der Schlossfestpiele Dorf Tirol auf den Ersatztermin am Montag, den 01.08.2022 (21 Uhr) verschoben . Die für heute gekauften bzw. reservierten Tickets haben für den 1. August Gültigkeit. Falls der Termin nicht möglich ...

Mehr lesen

Drei Formationen der internationalen Liga, welche bei ihren Auftritten die unglaubliche Virtuosität, die technische Meisterschaft sowie die interpretatorische Perfektion in sich vereinen. Und so gibt es mit Mnozil Brass, Da Blechhauf´n & Christoph Moschberger und der Brassband Bürgermusik Luzern und den BML Talents neuerlich ein „Best of“ zu ...

Mehr lesen

Auszeichnung

  „Joe der Film“ ist nicht nur der erste Südtiroler Comedy-Spielfilm, der von Südtirolerinnen und Südtirolern produziert wird, sondern nun auch eines der ersten Südtiroler Filmprojekte, das das „Green Shooting“-Zertifikat erhalten hat. Seit zehn Jahren fördert IDM Südtirol bereits Filmprojekte, die auf Nachhaltigkeit und ...

Mehr lesen

Finissage der Ausstellung "The Passer River - Assonances" Der Kurator Marco Cillis wird anwesend sein .    Donnerstag 28. Juli, 18.00 Uhr   Palais Mamming Pfarrplatz 6,  Meran    

Mehr lesen
Ausgabe 16

Erscheint am Do, 01. Sep
Redaktionsschluss ist am
Mo, 29. Aug

Fischzucht Restaurant Krebsbach LanaTaser AlmGasthaus Frommeralm am Rosengarten
Ausgabe 15 Blättern
Meraner Stadtanzeiger 15/2022