ganz im Zeichen der Schreibmaschine

Heinz Erhardt im Schreibmaschinenmuseum in Partschins auf der Leinwand! Schnellschreibwettbewerb und Schreibmaschinenflohmarkt in der öffentlichen Bibliothek Die Schreibmaschine als wichtiges Utensil zahlreicher Schriftsteller und Autoren und somit Berührungspunkt der beiden Institutionen veranlasste die Bibliothek Partschins und das Schreibmaschinenmuseum dazu, ...

Mehr lesen

Seit 2017 gibt es das „Netzwerk psychischer Gesundheit Südtirol“, an dem sich die Leiter aller öffentlichen Dienste, die Menschen mit psychischen Krankheiten behandeln, beteiligen. Anlässlich des Welttages der psychischen Gesundheit weist Roger Pycha, Primar des Psychiatrischen Dienstes Brixen und Koordinator des Netzwerks, darauf hin, wie wichtig das seelische ...

Mehr lesen

Meranerinnen und Meraner sehen ihre Stadt aus dem Blickwinkel der Senioren. Ein Perspektivwechsel: Das war das Angebot der fünf Meraner Seniorenwohnheime und von ebenso vielen Kulturträgern zum Tag der Senioren am gestrigen 1. Oktober. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „5 x 5“ sollten die Meranerinnen und Meraner ihre Stadt mit den Augen der Senioren sehen. Eine ...

Mehr lesen

Mit Claudia Plaikner und Thomas Gruber

Am Mittwoch, 9. Oktober werden Claudia Plaikner und Thomas Gruber unter der Moderation von Markus Lobis über das Thema Tourismus und Wachstum sprechen. Plaikner ist Obfrau des Landesverbandes für Heimatpflege und Gruber ist Direktor des Hotelier- und Gastwirteverbandes (HGV) in Südtirol. Ihr seid natürlich ebenso und wie immer eingeladen euch mit euren Fragen und ...

Mehr lesen

Armin Strohmeyr mit seinem neuen Buch in Partschins zu Gast

Bereits vor 2 Jahren war der in Berlin lebende deutsche Autor Armin Strohmeyr zu Gast im Schreibmaschinenmuseum in Partschins. Er hat damals „Verkannte Pioniere“ – eine Biographie verschiedener Erfinder/innen – vorgestellt, ein Buch, zu dem ihn ein Besuch im Schreibmaschinenmuseum einige Jahre vorher inspiriert hatte. Vielen ist der Buchautor jedoch durch seine ...

Mehr lesen