Bis zum Steuerjahr 2017 hat die Agentur der Einnahmen über die Fachstudien (Studi di settore) jene Unternehmer und Freiberufler ermittelt, die einer eventuellen Steuerprüfung zu unterziehen sind. Mit dem Steuerjahr 2018 startet nun eine neue Überprüfungsmethode mit den „Indici sintetici di affidabilità“ (kurz ISA). Die Methode der Ermittlung der Risikogruppen hat sich gegenüber den Fachstudien nicht sonderlich geändert. Betriebe mit sinkenden Umsätzen, hohen Lohnkosten und mehrjährigen Verlusten...

Im 14. Jhd. erstmals urkundlich erwähnt, war Fonteklaus an der deutschen Sprachgrenze zum Rätoromanischen ein gediegener Bauernhof. Der Name Fonteklaus geht auf „ fons clusa “, also „ gefasste Quelle “ zurück. Der Ansitz „Fonteklaus“ liegt im Eisacktaler Mittelgebirge zwischen Lajen und Gufidaun auf 900 m, mit herrlichem Panoramablick oberhalb von Klausen. Der Ort bietet Ruhe und ist Ziel für Wanderungen, die gerade jetzt im Herbst empfehlenswert sind. Nehmen Sie den direkten Zug ab Meran um...

Machen Sie Dieben die „Arbeit“ schwer! Langwierige Öffnungsversuche an einer widerstandsfähigen Haustür entmutigen auch gierige Einbrecher. Aber formschön sollte sie sein, einladend, energiesparend und individuell: Einbruchhemmende Echtholztüren von Rubner sind da die richtige Lösung. Rubner Türen kann Ihre neue Echtholz-Haustür bis zur Widerstandsklasse RC3 liefern. Diese hemmt Einbruchsversuche so effektiv wie eine Metalltür derselben Klasse. Dafür sorgen ein mehrschichtiger Aufbau, der...

Mit Einführung der neuen „telematischen Registrierkassen“ werden die Steuerquittungen und die alten Registrierkassenbelege abgeschafft. Als Mittel gegen die Steuerhinterziehung wird ab 01.01.2020 eine Lotterie auf die neuen Registrierkassenbelege eingeführt. Die neuen telematischen Registrierkassen werden in zwei Phasen eingeführt. Betriebe mit einem Jahresumsatz von mehr als 400.000,00 € im Jahre 2018 müssen die neuen Registrierkassen ab dem 01.07.2019 installieren, die übrigen Betriebe ab dem 01.01.2020. Die...

Im Rahmen der Revision des Konkursrechtes (gesetzesvertretende Verordnung Nr. 14 vom 12. Januar 2019) wurde bei Kapital­gesellschaften die Überwachung durch externe Prüfer stark erweitert. Bisherige Grenzen für die Ernennung eines Überwachungsrates oder eines Rechnungsprüfers Bis zum 31.12.2019 ist die Ernennung eines Überwachungsrates oder eines Rechnungs­prüfers bei GmbHs nur dann notwendig, wenn in zwei aufeinanderfolgenden Geschäftsjahren zwei der folgenden Grenzwerte überschritten wurden:...

Es ist wieder soweit – das jährliche Hunde­festival „Days for Dogs“ mit seinen zahlreichen Aktionen für Vier- und Zweibeiner findet vom 3. bis 5. Mai im Hundehotel Mair am Ort in Dorf Tirol statt. Hund und Mensch erwarten drei Tage voller pfotiger Abenteuer und Highlights. Spiel, Spaß, Spannung und allerlei Wissenswertes rund um das Thema „Hund“ gibt´s auch in diesem Jahr wieder beim beliebten Hundefestival „Days for Dogs“. Und natürlich gibt es auch zahlreiche Verkaufsstände...

Sicherheit ist eine der meist angesprochenen Thematiken unserer Zeit. Fest steht, dass gerade in der jüngeren Vergangenheit das Bedürfnis nach Sicherheit stark zugenommen hat. Vor allem im gewerblichen Bereich wird das besonders deutlich. Häufig droht mit einem Einbruch nicht nur ein enormer Wertverlust, sondern auch das Ende der beruflichen Existenz. Die Anforderungen an moderne Einbruchmeldeanlagen sind daher genauso vielfältig wie die Objekte, die es zu schützen gilt. Wirtschaftlichkeit, Betriebssicherheit, einfache Bedienbarkeit...

Das Gesetz Nr. 124/2017 (Gesetz über Markt- und Wettbewerbsbestimmungen) sieht vor, dass alle Bezieher von öffentlichen Zuschüssen, Beiträgen oder sonstigen Zuwendungen, diese veröffentlichen müssen. Dies, im Sinne einer Offenlegung der Unterstützungen, in welcher Form auch immer, gegenüber Dritte. Wenn der Gesamtbetrag der Zuschüsse, Beiträge und Zuwendungen unter 10.000,00 € liegt, muss keine Veröffentlichung vorgenommen werden. Vereine und Verbände müssen die Veröffentlichung...

Durch die Erhöhung der Umsatzgrenze auf 65.000,00 € für pauschalierte Kleinbetriebe ist der Zulauf zur Selbständigkeit seit Beginn des Jahres stark gestiegen. Die Situation dürfte sich ab 2020 noch verschlimmern, da die Umsatzgrenze von 65.000,00 € auf 100.000,00 € erhöht wird. Natürlich reizen ein Steuersatz von 15 % und eine Befreiung von fast allen Verwaltungsauflagen zu einem Schritt in die Selbstständigkeit. Arbeitnehmer und Unternehmen sollen aber die Risiken nicht unterschätzen. Vorteile...

Das Finanzgesetz für das Jahr 2019 (Gesetz Nr. 145 vom 30.12.2018) hat in den Absätzen 9 bis 22 die Möglichkeit der Pauschalbesteuerung für Kleinbetriebe wesentlich erweitert. In das Pauschalsystem fallen nun alle Einzelunternehmer und Freiberufler, welche im Jahre 2018 einen Umsatz (Erlöse) von bis zu 65.000,00 € erzielt haben. Vom Pauschalsystem ausgeschlossen sind: Unternehmer, welche in ein Sondersystem im Bereich der Mehrwertsteuer oder der direkten Steuern fallen (z.B. Verkäufer am Wohnsitz des Kunden,...

Im Jahr 2018 soll die Weltwirtschaft nach aktueller Prognose der EU-Kommission um 3,7 Prozent wachsen (-0,2 Prozentpunkte im Vergleich zum Vorjahr). Die Stimmung der europäischen Unternehmen und Konsumenten ist weiterhin positiv, obwohl das Vertrauen seit dem Höchststand im Dezember 2017 etwas gesunken ist. Im Hinblick auf das kommende Jahr bestehen einige Unsicherheitsfaktoren, wie zum Beispiel die Auswirkungen des Brexit und die nahenden Europawahlen. Darüber hinaus verändern sich einige Rahmenbedingungen, welche das Wirtschaftswachstum...

Jährlich wird vom Freizeit Verlag Landsberg die begehrte „Wellness Aphrodite“ an neun Wellnesshotels in unterschiedlichen Kategorien verliehen. Heuer erstmalig gastierte die Veranstaltung in Südtirol. Im Quellenhof Luxury Resort Passeie r, 2016 selbst bereits Gewinner der Auszeichnung, wurden am 2. und 3. Dezember die beiden begehrten Auszeichnungen „Wellness Aphrodite“ (die besten Wellnesshotels) und „Family Cup“ (die besten Familienhotels) an die Besten der Besten verliehen. Das Quellenhof Luxury Resort war...