Zonta International ist ein weltweiter Zusammenschluss berufstätiger Frauen in leitender oder selbstständiger Position, die sich zum Dienst am Menschen verpflichtet haben, um die Stellung der Frau im rechtlichen, politischen, wirtschaftlichen und beruflichen Bereich zu verbessern. Der Club Bozen hat kürzlich im Frauenmuseum Meran eine Gastvitrine eröffnet. Auf ...

Mehr lesen

Meran - Die breite Palette der Berufe im Handwerk und Tourismus sprechen viele Jugendliche an. Über 130 Ausbildungsberufe bieten jungen Menschen Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten in verschiedenen Bereichen. HGJ und Junghandwerker im lvh haben informiert. Zahlreiche Ausbildungsmöglichkeiten und Arbeitschancen gibt es im Handwerk – darüber informierte ...

Mehr lesen

Im Mittelpunkt der Literarischen Salons, die das Frauenmuseum in Zusammenarbeit mit Urania Meran veranstaltet, stehen bedeutende historische Frauengestalten. Die Sonderausstellung "Ausgekocht? Cosa bolle in pentola?“ im Frauenmuseum ist der Anlass, kochende Frauen als Thema zu wählen. Colette (1873 -1954), eine der berühmtesten Schriftstellerinnen Frankreichs, wuchs ...

Mehr lesen

Anlässlich der Initiative „Die Erde als Leihgabe“ zeigt das Frauenmuseum in Zusammenarbeit mit dem Kulturzentrum den Dokumentarfilm von Evi Keifl „Gemeinsam Garteln“ (33 min). „Urban gardening“ in Südtirol: Die Doku porträtiert die ersten Südtiroler Gemeinschaftsgärten und ihre Gärtner*innen. Wir schauen über ...

Mehr lesen

Symphonic Winds feier sein 30jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass werden gleich mehrere Solisten gemeinsam mit Symphonic Winds auf der Bühne stehen und für ein besonderes Konzerterlebnis sorgen. Im ersten Konzertteil stehen die beiden Werke „Songs of Liberation“ des niederländischen Komponisten Harrie Janssen und die „Sinfonia Nr. 1 - Marea ...

Mehr lesen