Erster Lehrgang zur Erlangung der beruflichen Qualifikation zum Barkeeper/zur Barkeeperin

16. April 2024

Erster Lehrgang zur Erlangung der beruflichen Qualifikation zum Barkeeper/zur Barkeeperin an der LBS SAVOY beendet

 

Cocktail Weltmeister Stefan Haneder begeistert mit Working Flair Show

Kürzlich  ist der italienweit erste Lehrgang zur Erlangung der beruflichen Qualifikation zum Barkeeper/zur Barkeeperin an der LBS SAVOY erfolgreich zu Ende gegangen. Nachdem im April des Vorjahres die Landesregierung grünes Licht für die Einführung der beruflichen Qualifikation gegeben hat (siehe Beschluss der Landesregierung Nr. 310 vom 04.04.2023) konnte der Lehrgang nun erstmals angeboten werden. 3 Monate lang haben sich junge Servicefachkräfte das Know-How aneignen können, um demnächst als erste zertifizierte Barkeeper/Barkeeperinnen arbeiten zu können. Italienweit ist diese Weiterbildungsmöglichkeit einzigartig, da die Teilnehmer*innen mit Bestehen der Zertifizierungsprüfung im Juni, ein Diplom in den Händen halten werden, welches aufgrund der Klassifizierung nach dem Europäischen Qualifikationsrahmen (EQR-Niveau 4) europaweit lesbar ist.

Die intensive Ausbildung deckt die Themengebiete „Barführung und Umgang mit dem Gast“, „Getränkekunde und Additives“ sowie natürlich das umfangreiche Spektrum der „Arbeiten an der Bar“ ab. Referenten und Referentinnen aus dem In- und Ausland haben in drei Monaten ihre Expertise den angehenden Barkeeper*innen mitgegeben. Dabei galt es neben theoretischen Inhalten auch den Gaumen zu schulen, um dann Cocktailkreationen mit hochkarätigen Barkeepern wie Christian Heiss aus der Kronenhalle in Zürich zu kreieren oder sie dann galant dem Publikum nach der Kursreihe mit dem Weltmeister Stefan Haneder, zu präsentieren. Dieser beendete den Lehrgang mit einer fulminanten Show, die ihm 2022 auch den Weltmeistertitel im Cocktail mixen beschert hat.

Die Ausbildung wird ab diesem Jahr im 2-Jahresrhythmus an der Landesberufsschule für das Gastgewerbe angeboten und steht interessierten Servicefachkräften offen.


SiegerInnen stehen fest

  15 Beiträge wurden beim Wettbewerb eingereicht, bei dem das Fahrrad in den Mittelpunkt der Kreativität gerückt wurde. Am Freitag, 10. Mai wurden die SiegerInnen im Rahmen einer Veranstaltung im Thalguterhaus Algund prämiert. Eine Jury wählte aus Videos von mutigen Wheelies und Jumps, selbst komponierten und gesungenen Fahrrad-Songs sowie mehreren Kunstwerken ...

Mehr lesen

Mittelschule Meran Obermais

 Die Junghandwerker/innen im lvh und die Hoteliers- und Gastwirtejugend (HGJ) touren durch Südtirols Mittelschulen, um Jugendliche über die praktischen Berufe im Handwerk und im Hotel- und Gastgewerbe zu informieren. Dieses Mal war die Mittelschule Meran Obermais Austragungsort der Berufsinformationskampagne. Die verschiedenen Aufgaben in den vier Bereichen Küche, ...

Mehr lesen

Förder- und Aufholwoche an der FOS „Marie Curie“ Meran

  Förderung von Interessen und Kompetenzen sowie Aufholen von Lernrückständen Schülerinnen und Schüler wählen zwischen zahlreichen Angeboten An der Fachoberschule für Tourismus und Biotechnologie mit Landesschwerpunkt Ernährung (FOS) „Marie Curie“ Meran fand kürzlich die alljährliche Förder- und Aufholwoche ...

Mehr lesen
GeisleralmMeran 2000 - Erlebe die Bergwelt hautnahMeraner Stadtanzeiger Online-Werbung
Ausgabe 9 Blättern
Meraner Stadtanzeiger 9/2024