Meraner Stadtanzeiger: Herr Oberhollenzer, Südtirol hat 306 Freiwillige Feuerwehren im Land mit rund 13.000 aktiven Feuerwehrleuten. Muss jedes Mitglied der FF einen Kurs an der Feuerwehrschule absolvieren? Christoph Oberhollenzer: Neben einer ausreichenden Anzahl an Feuerwehrleuten und einer zweckmäßigen Ausrüstung ist eine gute Ausbildung eine wichtige Voraussetzung für den Einsatzerfolg. Für alle Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren ist die Grundausbildung deshalb Pflicht und bildet die Basis. Sie besteht aus zwei...

Beim Passer-Fritz traf ich Oskar Höllrigl vom Sportfischer-Club Regenbogen und führte mit ihm das folgende Interview. Meraner Stadtanzeiger: Herr Höllrigl, seit wann betreibt Ihr Verein das Fischen hier beim Passer-Fritz? Oskar Höllrigl: Die Fischerei betreiben wir seit Beginn der 1980er-Jahre, zugleich besitzen wir eine Konzession für die Ableitung des Passerwassers. Im Laufe der Jahre ist der Fischerteich jedoch verlandet, das Wasser war nur mehr 50 cm tief! Daher hat sich der Verein entschlossen, im Winter 2004/2005...

Auf dem großen asphaltierten Hof vor dem langgestreckten dunklen Gebäude am Bahnhof von Meran spielen einige junge afrikanische Männer Fußball. Es ist ruhig. Ein hoher Metallzaun schließt den Hof ein und ich frage mich, ob man dieses Gelände wohl betreten darf, denn das Gatter ist verschlossen. Bevor ich läuten kann, rennt auch schon ein schwarzhäutiger junger Mann über den Hof und öffnet lächelnd von innen die Tür. Ich gehe über den Hof, steige die paar Stufen zu einem verandaartigen,...

Meraner Stadtanzeiger: Herr Alex Meister, wie kommt man auf die Idee für eine solche Hotelanlage? Alex Meister: Meine Eltern haben sich unbedingt einmal einen Urlaub zusammen mit der ganzen Familie gewünscht. Dazu haben wir ein ganzes Haus gemietet. Ich dachte schon, dass das nicht gut gehen würde, wir, die Enkel zusammen mit Eltern und Oma und Opa, und es ist auch eng geworden. Deshalb sagten wir uns, wenn wir so etwas machen, dann muss es neben den Einzelhäusern ein Haupthaus geben, in dem eine Bar ist, in dem man das Restaurant...

Werbung

agritura by Beikircher Grünland
Meraner Stadtanzeiger Online-Werbung

Mrs. Sporty zählt in mehr als 550 Sportclubs rund 200.000 Mitglieder und löst ein ganz besonderes Versprechen ein: Alle Frauen können ihre persönlichen Fitness-, Figur- oder Gesundheitsziele erreichen! Hinter dem Erfolgsrezept steckt Valerie Bönström, die vor 10 Jahren den ersten Club eröffnete und vor kurzem im Mrs. Sporty in Meran zu Besuch war. Meraner Stadtanzeiger: Was hat Sie bewogen, Mrs. Sporty zu gründen? Valerie Bönström: Eigentlich war das die Idee meines Mannes, der schon...

Ulli Kössler, Helmut Larcher und Dieter Drescher, die drei „jungen Wilden“, erzählen, was sie heute noch bewegt, wenn sie an die erste, abenteuerliche Expedition vor 50 Jahren denken. Meraner Stadtanzeiger: Ulli, an was erinnerst du dich heute noch am meisten? Ulli: Das Beeindruckende, das ich noch in Erinnerung habe, ist, dass wir in einem ganz fremden Land waren, wo man nicht einmal die Schriften lesen konnte, und dann diese halbe Stunde am Gipfel. MS: Helmut, habt ihr euch überhaupt auf die Vorbereitungen der...

Die Meraner Musikwochen sind alle Jahre wieder der Höhepunkt der kulturellen Veranstaltungen der Kurstadt. Was sagt Andreas Cappello dazu, der sie seit Anbeginn wesentlich mitgestaltet hat? Meraner Stadtanzeiger: Herr Cappello, Sie sind der künstlerische Leiter der Meraner Musikwochen. Heuer sind es die dreißigsten, ein Grund zum Feiern? Andreas Cappello: Wir freuen uns natürlich, dass wir drei Jahrzehnte lang dieses Festival machen konnten. Ich glaube, dass sich das Festival in diesen Jahren sehr entwickelt hat. Es...

Der 16-jährige Meraner Etienne Bortolotti gilt als eines der größten Talente im nationalen Verband. Der Bogenschütze im Dienste des Sportclubs Meran überzeugte vor allem durch seine Siege beim Dreiländerkampf. Warum der Kopf eine so große Rolle in seinem Sport spielt und durch wen er zu dieser Sportart kam, erfahren Sie in unserem exklusiven Interview. Meraner Stadtanzeiger: Hallo Etienne, wie bist du zum Bogenschießen gekommen? Etienne : Ich bin durch einen Freund zum Bogenschießen gestoßen,...

Werbung

Mein Beck
Konverto | Wir machens einfach

Fragt man Seniorinnen und Senioren, ob die Stadt sauber ist, beklagen sie sich über den Hundekot auf den Gehsteigen. Manche ältere Bürgerinnen und Bürger ekeln sich davor, andere sind entsetzt über die schamlose Frechheit so mancher Hundebegleiter. Sie wollen mehr Kontrolle und fordern Bestrafung.   Überall die grässlichen Häufchen! Franco*: Ich habe beobachtet, dass in der Vinschgauer Straße oft mehrere Häufchen Hundekot auf dem Gehsteig liegen, als wäre diese Strecke das Hundeklo...

Die 16-jährige Skifahrerin Elisa Platino wurde durch ihre tollen Ergebnisse, zwei 3. Plätze bei den „Topolino-Rennen“ sowie einen Italienmeistertitel im Skicross, zur Sportlerin des Jahres 2014 gewählt. Wie sie diesen Abend erlebte, warum sie sich gegen das Kunstturnen entschied und wer ihre Vorbilder sind, erfahren Sie in unserem exklusiven Interview. Meraner Stadtanzeiger: Hallo Elisa, Gratulation zum Titel „Sportlerin des Jahres 2014 des SCM“. Wie hast du den Abend erlebt? Elisa: Sportlerin des Jahres zu...